KIRINUS Fachambulanz

Ihr ambulantes Therapiezentrum mit Schwerpunkt auf Abhängigkeitserkrankungen

Informationen zur Anmeldung

In einem Informationsgespräch wird einer unserer Therapeuten individuell auf Sie und Ihre Suchterkrankung eingehen und mit Ihnen über die Möglichkeiten und Grenzen unserer ambulanten Entwöhnungstherapie sprechen. Außerdem erklären wir Ihnen in diesen Gesprächen den organisatorischen Rahmen und den Ablauf der Behandlung. Gerne können Sie zu diesen Terminen auch Angehörige mitbringen.

Wer übernimmt die Kosten?

In der Regel übernehmen die gesetzliche bzw. die private Krankenversicherung oder der Rentenversicherungsträger die Kosten der Behandlung. Für Beamte übernimmt die Beihilfe anteilig die Kosten. Ihr Bezugstherapeut hilft Ihnen dabei, den richtigen Kostenträger zu finden und die Kosten zu beantragen. Alternativ können Sie die Kosten auch direkt übernehmen. Sprechen Sie uns bei Fragen an, wir unterstützen Sie gerne! 

Weitere Informationen

Informationsflyer

2 MB • PDF-Format

Hier finden Sie uns

Die zentrale Lage im Münchner Stadtzentrum sorgt dafür, dass Sie schnell und unkompliziert zu uns kommen. Die modernen Räumlichkeiten befinden sich in einem Gebäude mit mehreren Arztpraxen und ermöglichen dadurch einen diskreten Zugang.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir über die Haltestelle Rotkreuzplatz bestens angebunden:

U-Bahn: U1
Straßenbahn: 12
Bus: 53, 62, 63, 144

KIRINUS Fachambulanz (Suchterkrankungen)
Landshuter Allee 45
80637 München
Route berechnen